Disclaimer
Mit Aufruf der STADA-Website erklärt der Nutzer sein ausdrückliches Einverständnis mit folgendem:

  1. Allgemeine Nutzungsbedingungen
    Diese Website wurde von der STADA Arzneimittel GmbH entwickelt und wird von ihr betreut. Die Nutzung dieser Website erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers.
    Die STADA Arzneimittel GmbH behält sich das Recht vor, diese Website, die Allgemeinen Nutzungsbedingungen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Preise sowie die Verkaufs- und Lieferbedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit ohne Ankündigung ganz oder teilweise zu ändern und/oder deren Betrieb einzustellen.
  2. Marken und Urheberrechte
    Alle Texte, Bilder, Marken, Dateien und weitere veröffentlichte Informationen unterliegen dem Copyright der STADA Arzneimittel GmbH oder den durch die STADA von Dritten erworbenen Rechten. Außerhalb der auf dieser Website ausdrücklich eingeräumten Nutzungs- oder sonstigen Rechte ist es dem Nutzer nicht gestattet, die Inhalte der Website ohne vorherige Zustimmung der STADA Arzneimittel GmbH zu reproduzieren, weiterzugeben, zu verändern, zu ergänzen oder auf sonstige Weise zu nutzen.
  3. Download
    Das Herunterladen der Dateien erfolgt auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden (z.B. Schäden durch Viren), die direkt oder indirekt durch die Benutzung der Dateien entstehen. Dies gilt insbesondere dann, wenn diese Dateien für strafbare Handlungen eingesetzt werden.
  4. Haftung
    Grundsätzlich haftet die STADA Arzneimittel GmbH nach den gesetzlichen Bestimmungen. Sie bietet auf dieser Seite nach bestem Wissen nur richtige und aktuelle Informationen an, dennoch können Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten sein. Sie übernimmt jedoch keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung der Website und keinerlei Verantwortung oder Gewährleistung hinsichtlich der Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen und lehnt diesbezügliche Verantwortungen ab. Für Schäden oder Verluste, die durch den Gebrauch dieser Informationen entstehen, übernimmt die STADA Arzneimittel GmbH keine Haftung. Dies gilt auch für indirekte, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder infolge der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. Die STADA Arzneimittel GmbH lehnt es ab, über Websites und/oder die darin enthaltenen E-Mail-Adressen Informationen vertraulicher Art zu erhalten und übernimmt keine entsprechende Verantwortung für die Vertraulichkeit. Personenbezogene Daten unterliegen dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Die Daten dieser Website dienen der allgemeinen Information, sie ersetzen jedoch weder ein Fachgespräch noch andere geschäftliche oder professionelle Beratungsleistungen. Obwohl wir unsere Daten vor fremden Zugriffen geschützt haben, verbleibt ein geringes Restrisiko, dass die dargestellten Inhalte durch Fremdeingriffe verändert wurden. Gewährleistungen jeglicher Art sind daher ausgeschlossen.
  5. Vom Nutzer bereitgestellte Informationen
    Der Nutzer dieser Website ist in vollem Umfang für alle Informationen, die er an die STADA Arzneimittel GmbH sendet, hinsichtlich Richtigkeit und Inhalt sowie dafür verantwortlich, dass Rechte Dritter nicht verletzt werden. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass die STADA Arzneimittel GmbH diese Informationen speichert und für statistische Auswertungen und andere benannte, geschäftliche Zwecke verwendet. Hinsichtlich des Datenschutzes und der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung, die Sie unter folgendem Link einsehen können. STADA weist ausdrücklich darauf hin, dass sogenannte SPAM-Filter eingesetzt werden, die möglicherweise den Erhalt von E-Mail-Nachrichten verhindern können.
  6. Registrierung
    Ist eine Registrierung zur Nutzung unserer Website vorgesehen, verpflichtet sich der Nutzer zu wahrheitsgemäßen Angaben bei der Registrierung und etwaige Änderungen dieser Daten der STADA Arzneimittel GmbH mitzuteilen. Nach der Registrierung erhält der Nutzer ein Passwort. Der Nutzer stellt sicher, dass dieses Passwort Dritten nicht zugänglich gemacht wird und haftet für alle unter diesem Passwort vorgenommenen Bestellungen und sonstigen Aktivitäten. Sobald der Nutzer Kenntnis davon erlangt, dass Dritte das Passwort missbräuchlich benutzen, ist er verpflichtet, die STADA Arzneimittel GmbH unverzüglich schriftlich hiervon zu unterrichten.
  7. Hyperlinks
    Durch das Setzen eines Links zu fremden Websites (Hyperlinks) macht sich STADA weder diese Website noch deren Inhalt zu eigen. Die STADA ist ferner nicht für die Verfügbarkeit dieser Websites noch für deren Inhalte verantwortlich. Hyperlinkverknüpfungen zu diesen Websites erfolgen auf eigenes Risiko des Nutzers.
  8. Zukunftsgerichtete Aussagen
    Diese Website der STADA Arzneimittel GmbH enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen (im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995), die Überzeugungen und Erwartungen der Unternehmensführung zum Ausdruck bringen. Solche Aussagen beruhen auf gegenwärtigen Erwartungen, Einschätzungen und Prognosen der Unternehmensleitung und beinhalten verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Leistungen wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten Einschätzungen abweichen. Mit der Verwendung von Worten wie „erwarten“, „beabsichtigen“, „planen“, „vorhersehen“, „glauben“, „schätzen“ und ähnlichen Begriffen werden zukunftsgerichtete Aussagen gekennzeichnet. STADA ist zwar der Auffassung, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen wiedergegebenen Erwartungen angemessen sind, kann jedoch nicht gewährleisten, dass diese Erwartungen tatsächlich erfüllt werden. Zu den Risikofaktoren gehören insbesondere: der Einfluss der Regulierung der pharmazeutischen Industrie, die Schwierigkeit einer Voraussage über Genehmigungen der Zulassungsbehörden und anderer Aufsichtsbehörden, das Genehmigungsumfeld und Änderungen in der Gesundheitspolitik und im Gesundheitswesen verschiedener Länder, Akzeptanz von und Nachfrage nach neuen Arzneimitteln und neuen Therapien, der Einfluss von Wettbewerbsprodukten und -preisen, die Verfügbarkeit und die Kosten der bei der Herstellung pharmazeutischer Produkte verwendeten Wirkstoffe, Unsicherheit über die Marktakzeptanz innovativer Produkte, die neu eingeführt, gegenwärtig verkauft oder entwickelt werden, die Auswirkung von Änderungen der Kundenstruktur, die Abhängigkeit von strategischen Allianzen, Schwankungen der Wechselkurse und der Zinsen, operativen Ergebnisse sowie weitere Faktoren, die in den Geschäftsberichten sowie in anderen Erklärungen der Gesellschaft erläutert werden. Die STADA Arzneimittel GmbH übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an künftige Ereignisse und Entwicklungen anzupassen.
  9. Weitere rechtliche Hinweise auf der Website
    Bitte beachten Sie, dass auf einzelnen Internetseiten innerhalb der STADA-Website besondere rechtliche Hinweise für die Nutzung gelten, z.B. Einkaufsbedingungen oder rechtliche Vorgaben für die Nutzung von Daten.
  10. Recht und Gerichtsstand
    Jegliche in Verbindung mit der Website oder deren Benutzung auftretenden Rechtsansprüche oder Prozesse unterliegen der Auslegung der Gesetze der Republik Österreich, mit Ausnahme der Regelung des Internationalen Privatrechts. Gerichtsstand ist Wien.Die Website wird von der STADA Arzneimittel GmbH betrieben, jegliche Rechte an der Website stehen der STADA Arzneimittel GmbH zu.

Datenschutzerklärung der STADA Arzneimittel GmbH

STADA hält sich an die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Der Schutz der Privatsphäre der Besucher dieser Website ist STADA sehr wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachfolgende Informationen zur Kenntnis:

STADA stellt von allen Seiten der Website eine Verlinkung zu dieser Datenschutzerklärung her; sollte dies nicht der Fall sein, handelt es sich um ein technisches Versehen. In diesen Ausnahmefällen ist jedoch der Zugang zu dieser Erklärung über die Startseite der Website möglich.

Auf Seiten, auf denen personenbezogene Daten von STADA erhoben werden, können dem Anlass entsprechend weitere Erklärungen (z.B. über den Verwendungszweck der Daten) angefügt sein.

  1. Personenbezogene Daten
    Der Begriff personenbezogene Daten umfasst in der vorliegenden STADA-Datenschutzerklärung alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Namen, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Wohnanschrift oder Telefonnummer – also Daten, welche der Identifikation einer Person dienen können.

    Die folgenden Abschnitte erläutern, wie und wann STADA Personendaten aufzeichnet und sammelt.
  2. Web-Statistik
    Wie bei fast allen Websites üblich sammelt der Server, auf dem sich die STADA-Website befindet, automatisch Informationen von Ihnen in sogenannten Webserver-Protokollen, wenn Sie die Website von STADA besuchen. Der Webserver erkennt automatisch bestimmte personenbezogene Daten wie z.B. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, zu denen Sie auf der STADA-Website sind, die von Ihnen auf unserer Website besuchten Seiten, die Website, auf der Sie zuvor gewesen sind, sowie den von Ihnen verwendeten Browser, das verwendete Betriebssystem sowie den Domain-Namen und die Adresse des Internet-Providers. Solche Informationen werden von STADA dazu benutzt, den Inhalt dieser Website, sowie Produkte und Dienstleistungen von STADA besser auf Kundenbedürfnisse zuschneiden zu können und für interne Marktanalysezwecke Statistiken über den individuellen Gebrauch der STADA-Website anzufertigen. Außerdem kann STADA diese Informationen im Falle eines Systemmissbrauchs in Zusammenarbeit mit Ihrem Internet-Provider und/oder den Behörden vor Ort verwenden, um den Urheber des Missbrauchs zu ermitteln.
  3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten
    STADA erhebt (außer im Rahmen der Web-Statistik) nur dann Daten von Ihnen, wenn Sie STADA diese selbst mitteilen, um einen von STADA angebotenen Dienst zu nutzen (z. B. Bestellung von Informationsbroschüren). Diese Daten werden dann lediglich zur Durchführung des von Ihnen angeforderten Dienstes (z. B. Versand des angeforderten Informationsmaterials) verarbeitet und genutzt.

    Darüber hinaus werden diese Daten für andere Zwecke (z. B. Zusenden von weiteren Informationen über Produkte oder Dienstleistungen oder Servicematerialien von STADA) nur verarbeitet oder genutzt, wenn Sie STADA hierzu vorher Ihre Einwilligung erteilt haben. Eine erteilte Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter folgender Adresse widerrufen:

    STADA Arzneimittel GmbH
    Muthgasse 36/2
    1190 Wien
    Fax: +43 1 367 85 85-85
    E-Mail: office@stada.at

    Die meisten von STADA zur Verfügung gestellten Internet-Seiten und -Funktionen erfordern keine persönliche Registrierung der Besucher. Einige Bereiche dieser Website setzen jedoch aus rechtlichen Gründen eine Registrierung voraus (z.B. Registrierung). Um Zugang zu diesen Bereichen zu erhalten, muss von dem Besucher auf der entsprechenden Internet-Seite ein Formular ausgefüllt werden, wobei gewisse Felder zwingend ausgefüllt werden müssen (Pflichtfelder), andere freiwillig ausgefüllt werden können. Werden die Pflichtfelder leer gelassen, wird der Zugang auf die angewählte Website verweigert und STADA kann die Anfrage nicht bearbeiten.

    STADA kann personenbezogene Daten, die über diese Website erhoben werden auch anderen STADA-Gesellschaften und vertraglich gebundenen Vertriebspartnern sowie sonstigen Dritten zugänglich machen. Dies erfolgt jedoch ausschließlich in dem gesetzlich zulässigen Rahmen.
  4. Sicherheit und Vertraulichkeit
    Um die Sicherheit und Vertraulichkeit der von STADA online aufgezeichneten Personendaten sicherzustellen, setzt STADA Datennetzwerke ein, die unter anderem mit Firewalls und Passwortschutz entsprechend dem Stand der Technik versehen sind. Obwohl STADA nicht garantieren kann, dass die Daten nicht verloren gehen, missbraucht oder verändert werden, ist STADA bestrebt, derartige Vorfälle zu vermeiden. Alternativ können Sie STADA Ihre Daten auch per Post oder Telefax an die Geschäftsadresse der STADA Arzneimittel GmbH zusenden.
  5. Datentransfer ins Ausland
    STADA ist ein weltweit tätiges Unternehmen, das Datenbanken in Ländern mit unterschiedlichen Rechtssystemen hat. STADA kann personenbezogene Daten auf Datenbanken außerhalb des Wohnsitzstaates der betroffenen Person übertragen, auch außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraumes. In diesen Fällen stellt STADA jedoch sicher, dass beim Empfänger der Daten ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet ist.
  6. Cookies und Tags
    STADA kann auf der Website sogenannte Cookies installieren, welche beim Besuch dieser Website den Internet-Provider des Besuchers sowie Datum und Uhrzeit des Website-Besuches registrieren. Ein Cookie ist ein kleines Informationsteil, welches an die Browser gesendet und auf der Festplatte des jeweiligen Computers gespeichert wird. Cookies fügen dem Computer keinen Schaden zu. Benutzer können ihre Browser so einstellen, dass eine Meldung auf dem Bildschirm das Eintreffen eines Cookies anzeigt. Dies ermöglicht dem Benutzer zu entscheiden, ob das Cookie auf seiner Festplatte installiert werden soll oder nicht.

    STADA kann sogenannte „Internet Tags“ (auch bekannt als „Ein-Pixel-GIFs“ oder „Web Beacons“) in Verbindung mit Cookies auf STADA-Websites einsetzen oder durch dritte Werbepartner einsetzen lassen. Diese Tags können sich sowohl auf Online-Werbemitteln, die User zu dieser Website weiterleiten, als auch an mehreren Stellen der Website selber befinden. STADA kann diese Technologie benutzen, um die Besucherresonanz zur Website und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen. Dies kann z.B. die Information einschließen, wie oft eine Seite geöffnet wird und welche Informationen abgerufen werden.
  7. Google Analytics und Hotjar
    Sofern Sie die Verwendung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen erlauben, benutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
    Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
    Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wenn Sie die Verwendung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen untersagt haben, weisen wir Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
    Sofern Sie die Verwendung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen erlauben, benutzt diese Website den Hotjar Webanalysedienst. Hotjar kann Ihre Cursorbewegungen, Klicks und Scrolling aufzeichnen und so Informationen über Ihre besuchten (Unter-)Seiten, Aktionen, Zugriffsland, verwendetes Gerät, Betriebssystem und Browserversion sammeln. Andere personenbezogene Daten werden nicht gesammelt. Insbesondere wird Ihre Aktivität auf anderen Websites, die nicht Hotjar verwenden, nicht aufgezeichnet.
    Wenn Sie den Dienst Hotjar sperren möchten, so ist dies kostenlos und jederzeit mit dem Do-NotTrack-Header möglich, den Sie hier finden.
  8. Personenbezogene Daten von Kindern
    STADA wird wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 14 Jahren aufzeichnen, verwenden oder Dritten zugänglich machen, ohne die Einwilligung des gesetzlichen Vertreters (z.B. ein Elternteil oder Vormund) über einen direkten Kontakt einzuholen. STADA wird in diesen besonderen Fällen (i) dem gesetzlichen Vertreter mitteilen, welche Personendaten über das Kind gesammelt werden sollen, und (ii) dem gesetzlichen Vertreter die Möglichkeit geben, weitere Aufzeichnungen, den Gebrauch oder das Speichern von Personendaten des Kindes zu untersagen. Die Einhaltung von Gesetzen zum Schutz von Kindern wird von STADA selbstverständlich beachtet.
  9. Links zu anderen Seiten
    STADA kann sogenannte Links zu anderen, aus Sicht von STADA interessanten Websites setzen. Die vorliegende Datenschutzerklärung findet jedoch nur Anwendung auf Websites von STADA unter Ausschluss von Websites von Dritten.

    Haben Sie weitere Fragen zum Datenschutz bei STADA (z. B. Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten)? Dann nehmen Sie bitte schriftlich per Post, Fax oder E-Mail Kontakt zum Datenschutzbeauftragten von STADA über folgende Adresse auf:

    Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerspruch
    Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie über die zu Ihrer Person durch uns gespeicherten Daten. Sie haben auch ein Recht auf Berichtigung, Sperrung, Widerspruch oder Löschung dieser Daten. Die Anfrage ist an unsere im Impressum der Webseite angegebene Adresse zu richten.

    Widerrufsrecht
    Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihre Daten zu widersprechen und/oder Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an unsere im Impressum der Webseite angegebene Adresse.

    Allgemeine Erhebung von Daten
    Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen oder eine Datei abrufen, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Webserver gespeichert. Im Einzelnen können folgende Daten gespeichert werden:
    • IP-Adresse (wenn möglich, wird diese anonymisiertgespeichert)
    • Domain-Name der Webseite, von der Sie kamen
    • Namen der abgerufenen Dateien
    • Datum und Uhrzeit eines Abrufs
    • Name Ihres Internet Service Providers
    • sowie ggf. Betriebssystem und Browserversion Ihres Endgeräts
    IP-Adressen speichern wir, wenn überhaupt, über einen Zeitraum von 5 Tagen und zwar, um die Stabilität und die Sicherheit unseres Systems zu gewährleisten. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

    SSL-Verschlüsselung
    Diese Website nutzt die SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) für die Übertragung von Daten Ihres Browsers zu unserem Server und zu Servern, die Dateien bereitstellen, welche wir auf unserer Webseite einbinden.
    Mit SSL werden Daten verschlüsselt übertragen. Die daten sind nicht veränderbar und der Absender kann identifiziert werden.
    Sie erkennen das Vorhandensein der SSL-Verschlüsselung anhand des vorangestellten Textes "https" vor der Adresse der Webseite, die sie im Browser aufrufen.

    Links zu anderen Webseiten
    Unsere Website/App kann von Zeit zu Zeit Links zu Websites Dritter oder zu anderen Websites von uns selbst enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, weisen wir Sie darauf hin, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir für diese Richtlinien keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinien, bevor Sie personenbezogenen Daten an diese Websites weitergeben.

    Recht auf Datenübertragbarkeit
    Sie haben das Recht die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

    Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
    Jede betroffene Person hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung der EU (DS-GVO) verstößt.

    Google Analytics
    Unsere Internetseite verwendet den Analysedienst Google Analytics. Dieser Webanalysedienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden kurz: Google) betrieben. Dieses Analysetool funktioniert auf Grundlage von Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website zwischengespeichert wird um eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie gespeicherten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort dann gespeichert. Im Rahmen der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb eines Mitgliedsstaates der EU oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. In unserem Auftrag wird Google die übertragenen Informationen nutzen, um einen Report über die Nutzung der Webseite zu erstellen. Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen. Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wenn Sie die Nutzung von Cookies unterbinden möchten, können Sie dies durch lokale Vornahme der Änderungen Ihrer Einstellungen in dem auf Ihrem Computer verwendeten Internetbrowser (z.B. Safari, Internet Explorer, Opera, Firefox etc.), also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten tun. Ferner können Sie die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch den Cookie von Google, verhindern indem Sie ein unter dem folgenden Link von Google angebotenes Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
    Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den nachfolgenden Link klicken. Dann wird ein sogenanntes Opt-Out-Cookie gesetzt, welches die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz von Google und Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html sowie unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen darauf hin, dass Google Analytics um die Erweiterung „anonymizeIp“ ergänzt wurde. Damit wird anonymisierte Erfassung von IP-Adressen gewährleistet.

    Adobe Schriftarten
    Diese Seite nutzt zur Darstellung bestimmte Schriftarten der Firma Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland ("Adobe"). Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser diese Schriftarten. Dabei wird Ihre IP-Adresse samt der Seite (Internetadresse), die Sie besucht haben, an einen Server der Firma Adobe übertragen. Weitere Informationen zu diesen Schriftarten finden Sie unter
    https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html.

    Font Awesome Schriftart
    Diese Seite nutzt zur Darstellung die Schriftart Font Awesome. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser diese Schriftart. Dabei wird Ihre IP-Adresse samt der Seite (Internetadresse), die Sie besucht haben, an die Firma NetDNA, LLC (3575 Cahuenga Blvd. West, Suite 330, Los Angeles, CA 90068, USA, übertragen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.maxcdn.com/legal/#privacy.

    jQuery Javascript Bibliothek
    Diese Seite nutzt für JavaScript-Funktionen die jQuery Bibliothek, die von einem Server von Google abgerufen wird. Dabei wird Ihre IP-Adresse samt der Seite (Internetadresse), die Sie besucht haben, an einen Server der Firma Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/

    Facebook Custom Audience
    Wir setzen Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook ein, insbesondere das Produkt Custom Audiences und Website Custom Audiences. Grundsätzlich wird dabei eine nicht-reversible und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten generiert, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann. Für das Produkt Website Custom Audiences wird der Facebook Cookie angesprochen. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun.

    Verweise auf Webseiten Dritter
    Auf dieser Webseite werden Verweise auf Webseiten Dritter in Form sogenannter Links bzw. Verlinkungen angeboten. Erst wenn Sie auf einen solchen Link klicken, werden Daten zum Linkziel übertragen. Dies ist technisch notwendig. Die übertragenen Daten sind insbesondere: Ihre IP-Adresse, der Zeitpunkt zu dem Sie den Link angeklickt haben, die Seite auf der Sie den Link angeklickt haben, Angaben zu Ihrem Internet-Browser. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Daten zum Linkziel übertragen werden, klicken Sie den Link nicht an.

    Sicherheitshinweis
    Wir sichern unsere Webseite und sonstige IT-Systeme durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, unberechtigten Zugriff, unberechtigte Veränderung oder unberechtigte Verbreitung Ihrer Daten ab. Ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren ist praktisch trotz aller Sorgfalt jedoch nicht in jedem Fall möglich. Weil bei der Kommunikation per E-Mail die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden kann, empfehlen wir zur Übermittlung von vertraulichen Informationen den Postweg.

    Änderungen dieser Datenschutzerklärung
    Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, wenn sich die Rechtslage oder dieses Online-Angebot oder die Art der Datenerfassung ändert. Dies gilt jedoch nur bezüglich Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern eine Einwilligung des Nutzers notwendig ist oder Bestandteile der Datenschutzerklärung eine Regelung des Vertragsverhältnisses mit Nutzern enthalten, erfolgt die Änderung der Datenschutzerklärung nur nach Zustimmung des Nutzers.

    Bitte informieren Sie sich daher bei Bedarf über diese Datenschutzerklärung, insbesondere, wenn Sie personenbezogene Daten mitteilen.

    STADA Arzneimittel GmbH
    Muthgasse 36/2
    1190 Wien
    Fax: +43 1 367 85 85-85
    E-Mail: office@stada.at